Menschenaffen

Was „Menschenaffe“ bedeutet, steckt eigentlich schon im Wort selbst: Mit „Menschenaffe“ werden diejenigen Gattungen verstanden, die dem Menschen nahe stehen. Menschenaffen sind sozusagen unsere engsten Verwandten. Beispielsweise fallen die Gorillas, die Schimpansen, aber auch die Orang-Utans in diese Familie. Menschenaffen ähneln den Menschen dabei nicht nur durch ihren Körperbau, ihre Zähne und die Kopfform, sondern auch durch ihre Lebensweise, die Art der Ernährung und ihr ausgeprägtes Sozialverhalten. Natürlich gibt es zwischen einem Orang-Utan und einem Menschen einige Unterschiede, doch wenn man einmal genau hinschaut, sind sie uns gar nicht so unähnlich.

 

Zurück zum Lexikon