Klimawandel

Wie der Name schon sagt, meint „Klimawandel“, dass sich das Klima ändert. Durch den Treibhauseffekt wird es auf der Erde immer wärmer. Und das hat schwere und unerwünschte Folgen für uns Menschen, ebenso wie für Tiere und unsere Umwelt. Einige dieser Folgen sind beispielsweise…

  • das Abschmelzen der Eisflächen an Nord- und Südpol
  • die Gefahr von Überflutungen durch Starkregen und Stürme in vielen Teilen der Welt
  • die Gefahr von Hitze und Dürre, wodurch Ernten zerstört werden und so die Nahrung, ebenso wie das Trinkwasser für Mensch und Tier knapper werden
  • schwere Waldbrände durch die große Trockenheit
  • steigende Temperaturen des Meerwassers, in dem viele Meerestiere nicht mehr überleben können
  • ein steigender Meeresspiegel

 

Zurück zum Lexikon